Unsere Vorträge zum nach- und zuhören...

Wir halten viele Vorträge: LinuxTage, CeBIT, Unternehmensveranstaltungen oder Branchen-Messen. Hier finden Sie eine Auswahl der populärsten Vorträge. Oft nicht nur mit Folien-PDFs, sondern auch mit Video- oder Tonaufzeichnungen.

[Vortrag von uns] Sicheres Mailhosting: Warum E-Mail made in Germany nicht reicht

"E-Mail Made in Germany" war vergangenen Sommer die Marketing-Antwort der Branchengrößen T-Online, GMX und web.de auf die NSA-Affäre. Doch was steckt dahinter? Oder anders: Steckt da was dahinter?

[Vortrag von uns] Mein CxO versteht mich nicht -- Effiziente Kommunikation und Arbeit im IT-Team

In jedem Team knackt es, richtig rund läuft es selten. Gute Arbeit der Administratoren wird durch Ineffizienz und Reibereien wieder kaputt gemacht. Oft wird geschimpft, öfters noch resigniert. Administratoren ersticken in Arbeit und haben das Gefühl, nie fertig zu werden (werden Sie ja auch nicht!).

[Vortrag von uns] Rechtsfragen für Postmaster und Unternehmen

Der rechtssichere Umgang mit E-Mails, Spam- und Virenschutz wirft seit jeher für den Administrator zahlreiche Fragen und Probleme auf, die selten gelöst werden. Doch sobald die private Nutzung der E-Mails durch Mitarbeiter ins Spiel kommt, wird es endgültig kompliziert und unübersichtlich.

[Vortrag von uns] Totalschaden: Ein gehackter Server auf dem OP-Tisch

Eigentlich war es "nur" ein gehackter Root-Server wie jeder andere auch – aber gleichzeitig offenbart dieser Patient auf dem OP-Tisch der Intensivstation in seinen letzten Lebensminuten ein geradezu mustergültiges Beispiel über Backdoors, Rootkits und was man damit alles anstellen kann.

[Vortrag von uns] 20 Dinge über Verschlüsselung, die Sie schon immer mal wisssen (w|s)ollten

Dieser Vortrag klät alle möglichen bunten Fragen rund um das Thema "Verschlüsselung": Echte Fragen, historische Fragen, Scherzfragen, ernstgemeinte Fragen, technische Fragen, Glaubensfragen, Prüfungsfragen, Sicherheitsfragen und und und und. Halt all das, was man schon immer mal zu diesem Thema wissen sollte.

[Vortrag von uns] Mail-Verschlüsselung: Wie sicher ist sicher?

Die Dokumente von Edward Snowden haben bei Nutzern das Bewußtsein für die Notwendigkeit einer E-Mail-Verschlüsselung wachgerüttelt. Wenn auch nur kurzfristig, nur wenige Monate später ist die Diskussion über den flächendeckenden Einsatz von Verfahren wie PGP oder S/MIME schon wieder abgeebbt. Dabei ist Mailverschlüsselung auch für Endanwender recht einfach -- man muss sich nur einmal kurz klarmachen, wie PGP funktioniert.

[Vortrag von uns] Spam-Quarantäne und Tagging: Der große Irrtum

Spam-Quarantäne und das Taggen von spam-verdächtigen Nachrichten wird allgemein für sinnvoll gehalten. Doch auf den zweiten Blick wird deutlich: Das ist nicht im Sinne von Absender und Empfänger, außerdem drohen erhebliche rechtliche Risiken und Schadenersatzforderungen.

[Vortrag von uns] Die Pflicht zur revisionssicheren E-Mailarchivierung

Geöffnet, gelesen, gelöscht: Täglich landen geschäftliche E-Mails auf nimmer Wiedersehen im Müll. Während herkömmliche Briefe von der Poststelle mit Eingangsstempel und Ablage pedantisch umsorgt werden, macht mit E-Mails jeder, was er will. Gesendet und vergessen, empfangen und gelöscht.

[Vortrag von uns] Spamfilterung mit ELEMENTS Anti-Spam

Dieser Vortrag erklärt die technischen Details der Echtzeitfilterung nach Spam- und Viren auf Basis der ELEMENTS Anti-Spam-Appliance. Außerdem werden die Vor- und Nachteile einer Appliance erläutert.

[Vortrag von uns] Rechtsfolgen privater E-Mail-Nutzung am Arbeitsplatz

Der rechtssichere Umgang mit E-Mails, Spam- und Virenschutz wirft seit jeher für den Administrator zahlreiche Fragen und Probleme auf, die selten gelöst werden. Doch sobald die private Nutzung von E-Mails am Arbeitsplatz durch Mitarbeiter ins Spiel kommt, wird es endgültig kompliziert und unübersichtlich.

[Vortrag von uns] Netzwerk-Zugangskontrolle mit FreeRADIUS und OpenLDAP

Dieser praxisorientierte Vortrag zeigt, wie die Zugangskontrolle in einem lokalen Netzwerk (LAN oder WLAN) mit Hilfe von FreeRADIUS und openLDAP realisiert werden kann.

[Vortrag von uns] Performancetuning für iSCSI

Am Beispiel von open-iscsi, multipathd und scst auf aktuellen Linux-Plattformen werden Beispiele und Denkanstöße gegeben, wie man iSCSI-Storages bestmöglich nutzt.

[Vortrag von uns] Mailserver und Spamschutz bei IPv6

IPv6 kommt. Okay, seit 10 Jahren. Aber nun hat IPv6 ja wirklich den Einzug in die Rechenzentren genommen, der Produktivbetrieb hat begonnen.

[Vortrag von uns] Spam mal anders: Wie funktioniert SPAM und wer steckt dahinter?

Spam macht in vielen Netzwerken über 90% des eingehenden Mailverkehrs aus. Rund 120 Milliarden Spam-Mails pro Tag (!) gehen weltweit durch die Server. Doch wer steckt hinter diesen ganzen Mails? Wie werden Spam-Mails versandt?

[Vortrag von uns] RAID-Mathematik für Admins

Ein RAID ist ein RAID ist kein RAID. Mythen und Legenden welches RAID für welche Applikation denn nun die bessere Wahl ist, gibt es viele. Doch welche Grundlagen und Faktoren sind bei der Einrichtung zu beachten und wo sind Fallstricke versteckt?

[Vortrag von uns] Dovecot: Warum man keinen anderen IMAP-Server haben will

Dovecot war der Shooting-Star der IMAP-Server in den vergangenen Jahren. Zu recht -- denn was der Autor Timo Sirrainen auf die Beine gestellt hat, macht dem Admin einfach nur noch Spaß und funktioniert.

[Vortrag von uns] Hochperformante Mailspeicherung mit Dovecot/mdbox

In großen Mailclustern stellt sich die I/O-Leistung des Storage schnell als eigentlicher Flaschenhals heraus. Dovecot vereint mit seinem mdbox-Format das beste aus den bisher bestehenden Formaten Maildir und mbox. Allerdings muß sich auch der Administrator an neue Verhaltensweisen gewöhnen.

[Vortrag von uns] Cloud Computing: Wie ist das Wetter in der Wolke?

Cloud-Computing ist in aller Munde. Aber wie ist denn nun das Wetter in der Wolke? Schäfchen- oder Gewitterwolke? Schönwetterfront oder Sturmtief?

[Vortrag von uns] Umdenken! 11 Gebote zum IT-Management

Höher, schneller, weiter: Wenn es um die Umsetzung von IT-Projekten geht, findet der Wunschzettel oft kein Ende. Doch oft machen IT-Projekte mehr Frust, als Lust. Heinlein Support hat Einblick in viele IT-Projekte unzähliger Kunden -- und hat im Laufe der Zeit ganz eigene Ansichten dazu entwickelt, welche Prioritätensetzungen bei IT-Projekten stattfinden sollten.

[Vortrag von uns] amavisd-new: Schöne Geheimnisse und komische Ideen.

Amavisd-new ist ein beliebtes Mittel, um Mails nach Spam und Viren zu filtern: Schnell, robust, zuverlässig. Doch die wahren Fähigkeiten von amavisd-new schlummern leider im verborgenen und sind kaum dokumentiert.

[Vortrag von uns] Best Practice für stressfreie Mailserver

Ein Mailserver ist ein sensibles Geschöpf: Auch wenn oberflächlich alles läuft, d.h. Mails akzeptiert und versandt werden, lauern im Detail viele kleine Fallstricke und Hakeleien. Hier entscheidet sich, ob der Mailverkehr sauber und reibungslos läuft, in der Annahme die Spreu vom Weizen getrennt wird und ob im Versand die Kommunikation mit anderen Mailservern problemlos klappt.

[Vortrag von uns] Dem Hack keine Chance: LAMP sicher betreiben

Backdoors und Manipulation auf dem Webserver? Wir demonstrieren, wie Sie Einbrüche durch eine sichere PHP-Konfiguration verhindern. Die einzelnen Sicherungsschichten werden durch einfache praktische Einbruchsversuche veranschaulicht.

[Vortrag von uns] Disaster Recovery und P2V-Migration mit ReaR

Es ist nur in bash programmiert -- aber ReaR ("Relax and Recover") hält, was der Name verspricht: Auf Knopfdruck recovert das über CD, USB-Stick oder PXE-Bootimage bereitgestellte Rescue-System einen einmal gebackupten Orginalserver -- vollautomatisch, von A bis Z.

[Vortrag von uns] SPF, DKIM, Greylisting: Der neue Spamschutz?

Die in den letzten Jahren entwickelten Verfahren SPF (Sender Policy Framework) und DKIM (Domain Key Identified Mail) sollen sicherstellen, daß bei e-Mails nicht mehr willkürlich Absender-Adressen genutzt und damit gefälscht werden können. Doch funktioniert das wirklich?

[Vortrag von uns] Heinlein Mailtrace: E-Mail-Recherche für Helpdesks

Heinlein Mailtrace bringt Licht ins Dunkel Ihrer Logfiles. Lassen Sie die Logdaten Ihres Postfix-Mailservers in Echtzeit zur Auswertung bereithalten. So lässt sich sofort nachvollziehen, was aus einer versandten E-Mail geworden ist.

[Vortrag von uns] Heinlein ELEMENTS: Anti-Spam, Archiv, IMAP, Mailtrace

Heinlein ELEMENTS ist das modulare Appliance-System für E-Mail-Server.

[Vortrag von uns] Die Pflicht zur revisionssicheren E-Mailarchivierung (x)

Geöffnet, gelesen, gelöscht: Täglich landen geschäftliche E-Mails auf nimmer Wiedersehen im Müll. Während herkömmliche Briefe von der Poststelle mit Eingangsstempel und Ablage pedantisch umsorgt werden, macht mit E-Mails jeder, was er will gesendet und vergessen, empfangen und gelöscht.

Linux Notfall-Support

News
Neue Schulung: Exim-Mailserver für Profis
In diesem Jahr nimmt die Heinlein Akademie die Schulung "Exim-Mailserver für Profis" ins Kursprogramm auf. Lernen Sie Exim kennen, samt Virenschutz und Spamabwehr-Mechanismen, Mailweiterleitungen und der Auslieferung in lokale Postfächer.
Neue Schulung: OpenStack vom 19.-22.11.13
Ab Sommer 2013 nimmt die Heinlein Akademie die Schulung "OpenStack für Profis" ins Kursprogramm auf. Lernen Sie, OpenStack zu installieren, konfigurieren und professionell einzusetzen.
Termine