Xen - Virtualisierte Server

Level: Experte
Der XEN-Kurs der Heinlein Akademie: In diesem Training lernen Sie, wie Sie virtualisierte Gast-Systeme auf einem Xen-Host einrichten und wie Sie die verschiedenen Systeme so konfigurieren, dass sie auch unter hoher Last erreichbar bleiben.

Inhalt:

Virtualisierung ist das Thema heutiger Rechenzentren. Xen ist eine Linux-basierte Opensource Virtualisierungs-Lösung, die es mit bekannten Größen aus dem Virtualisierungs-Umfeld wie VMware oder LPAR aufnehmen kann und die aktuell auch in den Medien viel Beachtung findet.

Die Themen der Xen-Schulung:

  • Eine Einführung in das Thema Virtualisierung
  • Die Funktionsweise des Xen-Hypervisors
  • Einrichten der privilegierten Domain-0
  • Einrichten der unprivilegierten Domain-Us
  • Xen kompilieren
  • HVM Domains
  • Konfigurations von Xen und X11
  • CPU-Time Scheduling
  • Traffic-Shaping
  • Hotplugging virtueller Hardware
  • Direkter Zugriff auf PCI-Geräte
  • Xen Netzwerkkonzepte
  • (Live-)Migration von Virtuellen Maschinen zur Laufzeit der Domain

Die einzelnen Themen werden durch praktische Aufgaben vertieft.

Ziel

Am Ende dieses Kurses können Sie virtualisierte Gast-Systeme auf einem Xen-Host einrichten und sind in der Lage, die verschiedenen Systeme derart zu konfigurieren, dass auch unter hoher Last alle Systeme erreichbar bleiben. Neben einem umfangreichen Einblick in die Funktionsweise des Xen-Hypervisors werden auch die Themen Management virtualisierter CPUs, Hotplugging von virtueller Hardware, Xen Netzwerk-Konzepte, (Live-)Migration von laufenden Domains und direkter Hardware-Zugriff einzelner Domains auf ausgewählt PCI-Komponenten nicht vernachlässigt.Der Kurs verschafft einen detaillierten Überblick über die Möglichkeiten, die Xen in der Version 3 unter einem SuSE Linux Enterprise Server 10.0 bietet.

Vorkenntnisse

Gutes Linux-Grundlagen-Wissen auf der Shell-Ebene sowie in der Konfiguration von TCP/IP-basierten Netzwerken mit Standard-Linux-Tools (ifconfig, route, iproute2).

Termine:

    Leider gibt es für diese Schulung momentan keinen festen Termin. Bei Interesse an einer Schulungsteilnahme oder an einer Inhouse-Schulung zu diesem Thema, wenden Sie sich bitte per Mail an uns. Vielen Dank.

Dozent:

Thomas Wurfbaum

Thomas Wurfbaum beschäftigt sich seit Beginn der 90er mit Elektronik, IT und Netzwerktechnik. Seit 2007 ist er bei der B1 Systems GmbH als Consultant und Trainer beschäftigt. Er ist hauptsächlich in den Bereichen Virtualisierung, Hochverfügbarkeit und Storage tätig und implementiert bei Unternehmen individuelle und Enterprise-taugliche Open Source Lösungen. Seine Erfahrungen gibt er gern und praxisnah in Schulungen weiter.

Teilnehmermeinungen:

Das war mein erster Kurs bei der Fa. Heinlein. Der Kurs hat mir einen sehr guten Einblick in das Thema Xen gegeben. Timo Benk hat mich als Dozent voll überzeugt. Sein Fachwissen war sehr umfassend und seine Unterstützung bei den Übungen hervorragend. Zeitweise war das Tempo allerdings etwas hoch. Ich habe mich von Fa. Heinlein sehr gut betreut gefühlt; das Konzept der Vollversorgung finde ich nachahmenswert.

Alfred Peters, FinanzIT GmbH

Xen – Virtualisierte Server, 12/07

Auch dieser Kurs war wie immer ausgezeichnet. Es wurde einmal wieder ein Dozent gefunden, der aus der Praxis kam, und sein Wissen dementsprechend auch vermitteln konnte. Der Kurs bestand aus einer guten Mischung von Theorie und Praxis. Jeder Teilnehmer hatte seinen eigenen Server zum Testen, wozu auch ausreichend Zeit zur Verfügung stand. Vielen Dank an Timo für die gute Vorbereitung und Ausführung seines Kurses. Auch Dank an die "Heinleins" für das ansprechende Kursangebot und die Durchführung.

Wilfried Groffmann, IT Beratung

Xen – Virtualisierte Server, 05/07

5 Sterne
(10 Teilnehmerbewertungen)

Preisinformation

Pakete
Komplett-Paket 2.360,00 EUR zuzügl. 19% USt. (= 2.808,40 EUR brutto)
Schulung inkl. Unterrichtsmaterial/Buch; Unterbringung im Einzelzimmer; Mittag- und Abendessen; Rahmenprogramm
Standard-Paket 2.000,00 EUR zuzügl. 19% USt. (= 2.380,00 EUR brutto)
Schulung inkl. Unterrichtsmaterial/Buch und Mittagessen; aber ohne Hotel, Abendessen und Rahmenprogramm
Zusatznächte Eine Anreise am Vortag bzw. eine Abreise einen Tag später ist nach Anmeldung möglich. Der Aufpreis für die zusätzliche Hotelnacht beträgt jeweils 90,00 EUR zuzügl. 19% USt (107,10 EUR brutto).

Haben Sie Fragen?
Stefanie Kunert
Tel. 030/40 50 51-40
mail@heinlein-akademie.de
RückrufAnfrage

Unsere Kurse
Springen Sie direkt zum Kurs:
News
Neue Termine: Unternehmens-PKI und MySQL / MariaDB
Es gibt zusätzliche Schulungstermine für die Kurse "Aufbau einer Unternehmens-PKI" und "MySQL / MariaDB für Fortgeschrittene". Wir freuen uns auf Ihr Interesse.
Neue Kurse 2016: Ansible & Kanban
Wir haben in diesem Jahr wieder zwei neue Schulungen im Programm: "Konfigurationsmanagement mit Ansible" und "Kanban für Sysadmins"
Kollegen gesucht - Admin, Consultant, Programmierer
Es gibt viel zu tun - wer packt mit an?