Unsere Kurse zum Thema: Infrastruktur

Folgende Schulungen bieten wir Ihnen an.

Samba4 – Active Directory Controller

Samba4 bietet die Möglichkeit die gesamte Authentifizierung in einem heterogenen Netzwerk aus Linux- und Windows-Servern und Linux- und Windows-Clients zu verwalten. Der Samba4-Server stellt dafür ein Active Directory mit integriertem DNS-S…
Mehr

Puppet Practitioner

Jeder Admin, der bereits viel mit Puppet arbeitet, stellt sich irgendwann die eine oder andere Frage: Wie skaliert man Puppet Master? Wie legt man die CA redundant aus? Was hat es mit Trennung von Code und Daten auf sich? Wie orchestriere i…
Mehr

CTDB-Cluster mit Samba4

In vielen Unternehmen ist es heute immer wichtiger, dass auch die Fileserver dauerhaft zur Verfügung stehen. Dieses kann nur über ausfallsichere, redundante Filesysteme sichergestellt werden. In diesem Training geht es darum, einen Samba 4…
Mehr

Ceph für Samba4 und iSCSI-Target

Neben einem Filestore ist häufig auch ein hochverfügbarer Block-Storage notwendig. Mit Hilfe von ceph kann ein ausfallsicherer, redundanter Netzwerkspeicher insbesondere für Virtualisierungsumgebungen bereitgestellt werden. In diesem Traini…
Mehr

DNS und DNSsec mit PowerDNS

Aufbau und Funktionsweise des DNS DNS-Root-Server, Records und Spezifikationen Fluch und Segen zugleich: Time to live (TTL) Einfaches DNS-Debugging mit host und dig /etc/resolv.conf PowerDNS Backends PowerDNS Master-/Slave-Server Supermaste…
Mehr

Galera Cluster für MySQL und MariaDB

Galera Cluster für MySQL oder MariaDB ist neben der MySQL-Replikation die häufigst verlangte Hochverfügbarkeits-Lösung. Da ein Galera Cluster recht schnell aufzusetzen und einfach zu betreiben ist, findet er immer breiteren Einsatz. In dies…
Mehr

OpenShift: Installation und Administration

Immer mehr Firmen setzen mittlerweile auf Container um ihre Applikationen laufen zu lassen, nicht zuletzt weil es den Virtualisierungsoverhead verringert und die Gesamtauslastung optimiert. Dabei gewinnen kubernetes - auch k8s abgekürzt - u…
Mehr

Ceph Grundlagen

Ceph wird als Software-defined Storage (SDS) auf gängiger Commodity-Serverhardware eingesetzt, um hochverfügbare und horizontal skalierende Speichersysteme aufzubauen. Als Objektspeicher bietet Ceph die Möglichkeit, S3-Gateways zu betreiben…
Mehr

Proxmox VE Installation und Administration

In einem konsequent praktisch ausgelegten Training, bei dem jeder Teilnehmer an seinem eigenen Übungsserver arbeitet, werden alle nötigen Themenbereiche direkt am Gerät vermittelt: Überblick über Proxmox VE Konzepte / Architektur / Technolo…
Mehr