Vortrag von uns

Mailtracing mit Elasticsearch (CLT 2021)

Der Vortrag behandelt folgende Themen rund um Mailtracing mit Elasticsearch:

Automatisiertes Lernen und KI bei Anti-Spam (CLT 2021)

Automatisiertes Lernen und KI bei Anti-Spam – eine Hilfe oder nur Spielerei?

Vor einiger Zeit wurden aufwendig neue Regeln erstellt, um Anti-Spam-Systeme an neue Bedrohungen anzupassen. Neue Ansätze bieten Reputationen auf Basis verschiedenster Werte und aufwendige Struktur- und Textanalysen. Dazu lässt sich SPAM und HAM auch automatisch dafür anlernen. Natürlich gibt es mittels neuronaler Netzwerke auch KI-Ansätze zur Anti-Spam Analyse.

Beyond Emotet – Next Generation Open Source E-Mail Analysis (CLT 2021)

Ein kleiner Mausklick und das Betriebssystem ist von einem Virus infiziert oder die Zugangsdaten auf einer Phishing Seite verloren gegangen. Vielleicht haben wir es noch nicht einmal wahr genommen. E-Mail war schon immer und ist noch heute eines der größten Einfallstore für Malware oder Startpunkt von geklauten Zugangsdaten. Für den erklärten König der Bedrohungen, Emotet, haben wir eine kleine Rspamd Erweitertung geschrieben, die Office Dokumente und deren Makros analysiert. Dafür verbanden wir das Anti-Spam Tool Rspamd mit dem Open-Source Analyse Tool Oletools.

"Das sind leider gewachsene Strukturen..." (CLT 2021)

»Das sind leider bei uns so gewachsene Strukturen.« »So haben wir schon immer gearbeitet.« »Das kann die Cloud-Anwendung gar nicht anders.«

Einführung in Ceph (CLT 2021)

Der Vortrag stellt das Open Source Storage System Ceph vor und beantwortet folgende Fragen:

Monitoring automatisieren mit Checkmk 2.0 (CLT 2021)

Der Vortrag stellt das Monitoring-System Checkmk kurz vor und zeigt anschaulich, welche Möglichkeiten der Automatisierung durch die in Version 2.0 neue REST-API gegeben sind.

Singularity - eine einfache Containerengine (CLT 2021)

Das Open Source Projekt Singularity ist eine Container-Runtime, um Laufzeitumgebungen für Programme portabel zur Verfügung stellen zu können. Dabei unterscheidet sie sich deutlich von bekannteren Runtimes wie Docker oder LXC und deckt damit interessante Einsatzfelder u.a. in der akademischen Forschung ab.

Der unendliche große Fileserver mit Ceph und Samba

Wer einen unendlich großen File-Server bauen möchte, der Netzwerk-Shares zur Verfügung stellt, kommt im Open-Source-Bereich an Ceph als Storage-Tool nicht vorbei.