Unsere Vorträge auf den Chemnitzer Linux-Tagen 2015

Logo Chemnitzer Linux-TageVom 21.-22. März 2015 finden wieder die Chemnitzer Linux-Tage statt und locken mit Vorträgen, Messeständen und dem Social Event alle an Linux und Open Source Interessierten nach Chemnitz. Wir schätzen die familiäre und unkompizierte Atmosphäre dieser Veranstaltung und sind auch dieses Jahr wieder als Aussteller, Sponsor und Vortragende dabei.

Unsere Vorträge im Konferenzprogramm:

SAMSTAG, 21. März, 13:00:
Peer Heinlein: “SSL-Absicherung mit DANE und DNSSEC”

SAMSTAG, 21. März, 16:00:
Peer Heinlein: “Dovecot – einfach clustern”

SONNTAG, 22. März, 11:00:
Robert Sander: “Ceph – Erasure Coding und weitere neue Features”

SONNTAG, 22. März, 12:00:
Brian Wiborg: “Kampf dem Passwort. Die Authentifizierug der Zukunft”

SONNTAG, 22. März, 13:00:
Stephan Seitz: “Hochverfügbares iSCSI Storage mit ceph”

Wir freuen uns über zahlreiche Zuhörer. ;-)

Das vollständige Programm der Chemnitzer Linux-Tage finden Sie online.

Update: Zu den Vorträgen sind unter den Links alle Folien abrufbar.

Dieser Beitrag wurde unter Blog, News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Unsere Vorträge auf den Chemnitzer Linux-Tagen 2015

  1. LoopyLinux sagt:

    WoW! Das klingt echt interessant! Vorallem folgendes Thema würde mich interessieren :“Kampf dem Passwort. Die Authentifizierug der Zukunft”

    Benutze selber KeePass allerdings, sollte ich mir echt mal etwas anderes überlegen!

    LG LoopyLinux

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.