Call for Papers: 4. Mailserver-Konferenz am 2./3. Juli 2009

Berlin, 21.01.2009,

Treffen zum Erfahrungsaustausch mit Mailserver-Spezialisten aus aller Welt

Ein Call for Papers für die 4. Mailserver-Konferenz der Firma Heinlein Support
ist noch bis zum 15. März 2009 ausgerufen. Gesucht werden Vorträge zu den
Schwerpunktthemen Postfix, Spam- und Virenabwehr oder den juristischen
Anforderungen zum Betrieb sicherer Mailserver. Auch Vorschläge zu Exim- oder
Qmail-Themen werden unter der URL http://www.heinlein-support.de/cfp-mk gerne
angenommen.
Für die Konferenz am 2. und 3. Juli in Berlin sind 18 ausführliche Vorträge in
zwei Tracks und ergänzende Workshops geplant. Auf der zweijährlich
stattfindenden Veranstaltung treffen sich Postmaster und
Mailserver-Spezialisten aus aller Welt zum praktischen Erfahrungsaustausch.
Programmierer bekannter Mailserver-Projekte geben Details zu künftigen
Entwicklungen preis. Insgesamt  werden rund einhundert Administratoren aller
Unternehmensgrößen erwartet.

Über den Ausrichter:
Die Firma Heinlein Professional Linux Support mit Sitz in Berlin richtet
fortlaufend Schulungen und internationale Konferenzen aus, bietet
Notfall-Support und übernimmt die Realisierung großer
Mailserver-Installationen. Geschäftsführer Peer Heinlein ist tief in der
Mailserver-Szene verwurzelt und hat seine fachliche Kompetenz durch
zahlreiche Vorträge und den Bestseller „Das Postfix-Buch“ unter Beweis
gestellt.

Kontaktadresse:
Als Pressekontakt steht Ihnen Sascha Genennig unter 030 / 40 50 51 – 51 gerne
zur Verfügung. Für fachliche Rückfragen steht Ihnen Peer Heinlein unter 030 /
40 50 51 – 42 Rede und Antwort.

Dieser Beitrag wurde unter Blog, News abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.