Archiv der Kategorie: Howtos

Howtos von Heinlein Support: Hier finden Sie viele Anleitungen, Anregungen und Hilfestellungen rund um Linux-Server zusammengetragen.

Exchange 2013: Dynamische Empfängerprüfung für Postfix

Ab Microsoft Exchange Version 2013 ist es nicht mehr möglich am Client Access Server in der Standardkonfiguration die Existenz eines Empfängers zu verifizieren. Stattdessen akzeptiert der Exchange-Server zunächst jeden Receipient und bounct die Mail ggf. später. Für das dynamische Verifzieren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Howtos, Mailserver | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Den verfügbaren Zufall mit haveged erhöhen

Obwohl ein Informatiker nichts lieber hat als den Determinismus, sind Zufallszahlen gerade in der modernen Kommunikation ein wichtiger Faktor — werden sie doch unbedingt für die Kryptographie gebraucht. Ein Computer erzeugt Zufallszahlen entweder mit einer dedizierten Hardware oder über „zufällige“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog, Howtos, Security | 2 Kommentare

LDAP und Unix Accounts – das Dilemma mit posixGroups und groupOfNames

Wird ein Verzeichnisdienst als zentraler Speicherort für Accountdaten eingesetzt, sind dort neben den Benutzerdaten auch Gruppen abgelegt. LDAP kennt nun prinzipiell zwei Arten (Objektklassen), um Accounts zu gruppieren: posixGroup und groupOfNames. Der grundlegende Unterschied zwischen beiden Onjektklassen ist die Referenzierung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog, Howtos | 2 Kommentare

VMware vSphere-Plugin unter SUSE installieren

Für den neuen browserbasierten vSphere Web Client von VMware ist die Installation eines Browserplugins nötig, um auch Funktionen wie die KVM-Konsole nutzen zu können. Schade nur, daß das auf einer aktuellen Standard-Installation von OpenSUSE nicht funktioniert — die Pfade von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog, Howtos | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mit Postfix transport_maps an zwei Server gleichzeitig routen

Normalerweise werden Mails nach den MX-Records im DNS geroutet — und hier können unter anderem mehrere MX-Records mit gleichen oder unterschiedlichen Prioritäten parallel angegeben werden, um Ausfallsicherheit und Lastverteilung zu realisieren. Wenn jedoch manuelle Routing-Einträge in der transport_maps von Postfix … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog, Howtos, Mailserver | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Ein Ceph-Cluster auf unseren Linux-Desktops

Mitte August besuchte uns in Berlin Loïc Dachary, ein fanzösischer Ceph-Entwickler. Mit ihm hatten wir zwei interessante Gespräche über Ceph, die Nutzungsmöglichkeiten und die zukünftige Entwicklung. Während Loïc einen sehr interessanten Ansatz verfolgt eine Art „Raid-5“ im Ceph einzuführen, fand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog, Howtos | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Perfect Forward Secrecy (PFS) für Postfix und Dovecot einrichten

Für verschiedene Unternehmen und ISPs haben wir in den letzten Tagen die SSL/TLS-Einrichtungen vorgenommen oder verbessert und insb. auch Perfect Forward Secrecy (PFS) eingerichtet, das durch die NSA-Abhöraffäre bekannt geworden ist. Dieses Howto beschreibt die PFS-Einrichtung für Postfix und Dovecot, so daß gut geschützte SSL/TLS-Verbindungen angeboten werden können. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog, Howtos, Mailserver, Security | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 19 Kommentare

Vorträge der Chemnitzer Linux-Tage online

Am 16. und 17. März waren wir als Aussteller, Sponsor und Referenten auf den Chemnitzer Linux-Tagen vertreten. Wer will, kann die Vorträge nun auf unserer Webseite nachlesen. — Die Chemnitzer Linux-Tage werden die Vortragsaufzeichnungen in den nächsten Tagen auch als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Howtos, Mailserver, News, Security | 1 Kommentar

Mailman-Listen mit gleichem Localpart / unter mehreren Domains

Will man mit Mailman Mailinglisten unter mehreren Domains haben, bzw. verschiedene Listej unter gleichen Localparts („info@“) so geht das nur mit einigen unschönen Tricks. Dieses kleine Howto zeigt, was zu tun ist.

Veröffentlicht unter Blog, Howtos, Mailserver | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Howto: Sophos-Virenkiller mit Amavis 2.7 und dem SSSP-Protokoll

Amavis kann ab Version 2.7 direkt mit dem Sophos-Virenscanner per SSSP-Schnittstelle kommunuzieren und erreicht damit traumhafte Durchsatzraten. Dieses Howto klärt Installation und Konfiguration.

Veröffentlicht unter Blog, Howtos, News, Spam | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Command-History auf bei Debian mit Page-UP durchsuchen

Anwender von SUSE-Distributionen sind es gewöhnt: Alte Kommandos, die sich noch in der History der Shell befinden, lassen sich sehr einfach erneut aufrufen: Einfach die ersten Buchstaben eintippen und anschließend mit Page-Up / Page-Down durch die History blättern. -Es werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog, Howtos | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Backscatter-Bounces: Ist BATV die Lösung?

BATV soll gegen unerwünschte Bounces von Backscatter-System helfen. Doch ist BATV eine Lösung ohne Risiken und Nebenwirkungen? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog, Howtos, Mailserver, News, Rechtliches, Spam | Hinterlasse einen Kommentar

Postfix: Timeout after DATA / lost connection

Wenn ausgehende E-Mails nicht versendet werden, im Logfile Fehlermeldungen wie „Timeout after DATA“ zu finden sind und dann auch ggf. noch zu beachten sind, daß vor allem größere Mails betroffen sind, dann ist die Diagnose schnell klar: Die Admins der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog, Howtos, Mailserver | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

LibreOffice/impress: Fonts defekt dargestellt bei Präsentationen (OpenSUSE 11.4)

Wer mit LibreOffice/impress unter OpenSUSE 11.4 eine Präsentation zeigen möchte, kann eine unliebsame Überraschung erleben: Fonts werden während der laufenden Präsentation völlig verzerrt dargestellt, obwohl im Edit-Modus von impress noch alles richtig zu sehen ist.

Veröffentlicht unter Blog, Howtos | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Partitionen größer 2 TByte anlegen / GUID-Partitiontable (GPT)

Durch die Verfügbarkeit großer Festplatten im RAID-Verbund kommen Admins zunehmend in die Situation, Partitionen von mehr als 2 TByte anlegen zu wollen. Gängige Betriebssystemen (Debian Lenny, openSUSE 11.3, VMware ESXi 4.1 (260247)) scheitern daran in den meisten Fällen, doch gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog, Howtos | 1 Kommentar