NH-Hotels: Total verstrahlt

Man kann sich darüber streiten, ob es schwarzer Humor oder doch nur der Ausdruck einer mangelnden Sensibilität der Marketing-Abteilung ist: Die Hotelkette „NH Hotels“ hat heute den Sonnenschein zum Frühling dazu genutzt, ihren Kundennewsletter mit dem Titel „strahlende Tage“ zu versehen. Vielleicht wollte NH Hotels auch nur auf die Wiedereröffnung des NH Ressorts in Fukushima nach der Flutwelle hinweisen? Ich weiß es nicht. Nachfragen bei NH Hotels war leider nicht möglich: E-Mails an die Absende-Adresse des Newsletters (feedback@nh-hotels.com) kamen leider postwendend wegen Quota exceeded zurück…

Dieser Beitrag wurde unter Blog veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.