OX Open Xchange-Admin Training

Level: Experte
Mit der AppSuite von Open-Xchange (OX) werden weltweit über 200 Millionen Mailboxen betrieben: Das starke Webmailsystem für Provider und Carrier. Doch nicht nur das: Auch die Integration von Kalendern, Kontakten, einen Online-Dateispeicher sowie online Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und Präsentationsprogramm gehören dazu.

Inhalt:

Der Aufbau eines OX-Clusters in derartigen Größenordnungen erfordert umfangreiches Hintergrundwissen der zuständigen Administratoren, um für den fehlerfreien Betrieb sicher gewappnet zu sein:

  • Struktur des Open-Xchange Softwarestacks
  • Hochverfügbarkeit durch Hazelcast-Cluster
  • Konfiguration des vorgeschalteten Apache Proxy Clusters
  • Userverwaltung, Einrichtung von Contexten
  • Einbindung mobiler Endgeräte
  • Dateisharing und Einbindung von Gast-Accounts
  • Sizing für Setups > 1 Million User
  • Struktur und richtige Nutzung von Datenbank-Clustern für OX

Zur Ergänzung unseres OX-Admin-Trainings empfehlen wir unseren Kurs zu Dovecot IMAP-Servern.

Wie alle unsere Trainings, können wir die OX-Admin-Schulung auf Anfrage auch inhouse durchführen.

Termine:

Dozent:

Peer Heinlein

Peer Heinlein betreibt mit seinem Team seit 1992 einen eigenen Internet-Service-Provider und ist routinierter Linux-Administrator. Sein 2002 erschienenes "Postfix-Buch" über den Betrieb von Mailservern und das 2014 erschienene Dovecot-Buch sind jeweils zum Standardwerk geworden. Zusammen mit seinem Team von Heinlein Support berät und unterstützt er aktuell über 5.000 Kunden in Deutschland und zeichnet 24/7/365 für deren IT-Infrastrukturen verantwortlich.

Preisinformation:

Pakete
Komplett-Paket 1.680,00 EUR zuzügl. 19% USt. (= 1.999,20 EUR brutto)
Schulung inkl. Unterrichtsmaterial/Buch; Unterbringung im Einzelzimmer; Mittag- und Abendessen; Rahmenprogramm
Standard-Paket 1.500,00 EUR zuzügl. 19% USt. (= 1.785,00 EUR brutto)
Schulung inkl. Unterrichtsmaterial/Buch und Mittagessen; aber ohne Hotel, Abendessen und Rahmenprogramm
Zusatznächte Eine Anreise am Vortag bzw. eine Abreise einen Tag später ist nach Anmeldung möglich. Der Aufpreis für die zusätzliche Hotelnacht beträgt jeweils 90,00 EUR zuzügl. 19% USt (107,10 EUR brutto).

Noch Fragen?Angebot anfordern