meet & greet mit open it berlin: Mehr Sicherheit durch Open Source

logo open itUnter dem Thema „Mehr Sicherheit durch Open Source – Warum Internet-Dienstleister auf quelloffene Software setzen“ laden das Handlungsfeld open it berlin in Kooperation mit der Landesinitiative Projekt Zukunft, dem SIBB e.V. und der Open Source Business Alliance am 10.04.2014 zu einer gemeinsamen Veranstaltung ein.

Die Vorträge:

Vier Kriterien für die Auswahl von Cloud-Services
Rafael Laguna, Open-Xchange

Blackbox oder quelloffen – warum die Antwort so einfach ist
Uwe Stache, BB-ONE.net

Open Source Middleware: Eine solide Basis für sichere Anwendungssysteme
Jochen Traunecker, gridsolut

Open Source – Die nachhaltigere IT
Stephan Seitz, Heinlein Support

Termin: Do, 10.04.2014 von 14:30 bis 17:50
Ort: TSB Innovationsagentur Berlin GmbH, Ludwig Erhard Haus, 5. OG, Fasanenstr. 85, 10623 Berlin

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung aber notwendig.

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.