Spam-Quarantäne und Tagging: Der große Irrtum

Spam-Quarantäne und das Taggen von spam-verdächtigen Nachrichten wird allgemein für sinnvoll gehalten. Doch auf den zweiten Blick wird deutlich: Das ist nicht im Sinne von Absender und Empfänger, außerdem drohen erhebliche rechtliche Risiken und Schadenersatzforderungen.