Linux Admin Fortgeschrittene

Level: Profi
 
(52 Teilnehmerbewertungen)
5 Sterne:
 
27
4 Sterne:
 
21
3 Sterne:
 
2
2 Sterne:
 
2
1 Stern:
 
0
4.5 von 5 Sternen
Der Kurs Linux Administration für Fortgeschrittene der Heinlein Akademie: Lernen Sie Server-Administration von den Berliner Linux-Profis, profitieren Sie von über 15 Jahren Linux Know-how!

Inhalt:

Linux ist schnell installiert, Linux routiniert zu administrieren erfordert jedoch ein grundlegendes Verständnis des Betriebssystems, seiner Werkzeuge und der zugrunde liegenden Logik. Die Schulung baut auf vorhandenem Wissen auf und ist die ideale Ergänzung zu "Linux Admin Grundlagen".

Wiederholung: Linux verstehen - Der "rote Faden"

  • Was geschieht nach dem Einschalten des Servers?
  • Welche Mechanismen greifen beim Bootvorgang ineinander?
  • Wie beeinflusse ich den Bootvorgang des Linux-Systems?
  • Tricks und Absicherung des Bootloaders GRUB
  • Init-V, Upstart und Co. - die aktuellen Init-Konzepte
  • Mein eigener Runlevel

Installation von Software - Drei "goldene Wege"

  • Die verschiedenen Paketverwaltungssysteme (zypper, yast, dpkg, yum, aptitude...)
  • Installationsquellen von Drittanbietern richtig einbinden und verwalten
  • Programme aus dem Quellcode selber bauen
  • configure, make, gcc - Schritt für Schritt und Fehleranalyse
  • Linux-Kernel selbst kompilieren

Dateisysteme - Die richtige Auswahl und Bedienung

  • Übersicht und Funktionsumfang typischer Linux-Dateisysteme
  • Anpassung und Wartung von ext3/4 & Co.
  • Fehleranalyse und Reparatur von Dateisystemen
  • Tricks und Tipps zu loop, bind, chroot
  • Dateisystem und Disk-Quota
  • Software-RAID mit mdadm und raid-tools
  • Dynamische Dateisysteme mit Logical Volume Manager (LVM)

Das Linux-Rechtesystem

  • Auffrischung des Rechte- und Sicherheitssystems
  • Verwaltung von passwd, shadow, sudoers & Co.
  • Erweiterte Linux-Rechte POSIX-ACL
  • Spezial-Attribute im Dateisystem

Absicherung von Netzwerk und Netzwerkdiensten

  • Wiederholung Netzwerkkonfiguration unter Linux (Interfaces, DNS, Routing, DHCP)
  • Auffrischung und Absicherung von SSH
  • SSH - komfortabel mit Key und Agent
  • Verschlüsselte Tunnel mit SSH
  • Linux-Firewall mit iptables - Grundlagen und Einführung
  • Datei- und Verzeichnisfreigaben mit NFS und SAMBA

Tipps und Tricks für den Admin-Alltag

  • Systemrettung mit Knoppix
  • Tools zur Systemanalyse und Intrusion-Detection
  • Backups mit rsync
  • Hardware- und Systemanalyse

Ziel:

Dieser Kurs vertieft Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten in der Administration eines Linux-Systems. Neben dem Anpassen und Selbstkompilieren von Programmen und dem Linux-Kernel lernen Sie ihr System grundlegend gegen Angriffe abzusichern. Arbeiten mit der Shell bereitet Ihnen im Anschluss keine Mühe mehr und Sie kennen sich in der File System Hirarchy problemlos aus. Zusätzlich erhalten Sie grundlegende Netzwerkkenntnisse und können Ihre Server remote verwalten. Im Anschluss sind Sie fit für eine sichere Linux Administration.

Vorkenntnisse:

Sie sollten sich grundlegend mit einem Linux-System auseinandergesetzt haben und die wichtigsten Konsolenbefehle kennen.
Kenntnisse über den Aufbau des Filesystems und der Shellprogrammierung sind ebenfalls von Vorteil.

Termine:

  • Jetzt anmelden! 04.11.19 - 08.11.19 (ggf. ausgebucht, bitte telefonisch unter 030/40 50 51 - 40 erfragen)
  • Weitere Termine Weitere Termine auf Anfrage

Dozent:

Dennis Kalbhen

Dennis Kalbhen ist seit Frühjahr 2018 bei Heinlein Support als Linux Consultant und gelegentlich auch Trainer der Akademie beschäftigt. Dennis verkaufte mit 16 seine erste Webanwendung und programmierte sich seither durch jegliche Skript- und Hochsprachen. Mit der Feststellung das Layer 7 nicht alles sein kann, wechselte er mit Mitte 20 in ein Systemhaus und kämpfte sich durch die verbliebenen Schichten. Begleitet von täglichem Kundenkontakt und Projektgeschäft im Bereich Security/Firewall/Routing und diversen programmierten Sonderlösungen. Der FOSS Gedanke manifestierte sich über die Zeit und der Weg in ein Linux-Unternehmen war vorbestimmt.

Teilnehmermeinungen:

weitgreifend und sehr informativ

Ein Teilnehmer,

Linux Admin Fortgeschrittene, 10/18

Kompetenter und sympathischer Lehrer. Angenehme Atmosphäre. Informative Schulung. Besser geht's nicht.

Jean-Gert Nesselbosch, STRATO AG

Linux Admin Fortgeschrittene, 04/18

Sehr nette entspannte Woche mit Lerneffekt!

Ein Teilnehmer,

Linux Admin Fortgeschrittene, 03/17

Preisinformation:

Pakete
Komplett-Paket 2.360,00 EUR zuzügl. 19% USt. (= 2.808,40 EUR brutto)
Schulung inkl. Unterrichtsmaterial/Buch; Unterbringung im Einzelzimmer; Mittag- und Abendessen; Rahmenprogramm
Standard-Paket 2.000,00 EUR zuzügl. 19% USt. (= 2.380,00 EUR brutto)
Schulung inkl. Unterrichtsmaterial/Buch und Mittagessen; aber ohne Hotel, Abendessen und Rahmenprogramm
Zusatznächte Eine Anreise am Vortag bzw. eine Abreise einen Tag später ist nach Anmeldung möglich. Der Aufpreis für die zusätzliche Hotelnacht beträgt jeweils 90,00 EUR zuzügl. 19% USt (107,10 EUR brutto).

Noch Fragen?Angebot anfordern