Rechtsfolgen privater E-Mail-Nutzung am Arbeitsplatz

Der rechtssichere Umgang mit E-Mails, Spam- und Virenschutz wirft seit jeher für den Administrator zahlreiche Fragen und Probleme auf, die selten gelöst werden. Doch sobald die private Nutzung von E-Mails am Arbeitsplatz durch Mitarbeiter ins Spiel kommt, wird es endgültig kompliziert und unübersichtlich.

Anforderungen an Unternehmen und Administratoren stehen dabei im krassen Widerspruch zu datenschutz- oder telekommunikationsrechtlichen Vorschriften oder der gelebten Praxis in den Unternehmen. Konflikte sind vorprogrammiert -- und zwar in jeder Hinsicht.

Dieser Vortrag ist eine Kurzzusammenfassung ("executive summary") unseres Vortrages "Rechtsfragen für Postmaster".

Referent: Peer Heinlein