Getting technical buy-in - oder: wie überzeuge ich meinen Manager?

In diesem Vortrag zeige ich auf, wie man als Techniker mit seinem Manager über Neuerungen in der IT spricht, welches Vorgehen wir empfehlen und warum DevOps dabei eine Rolle spielt.

Welche Sprache muss man sprechen? Was sind wichtige Begriffe? Wie kann man vermitteln, wie Erfolg auf allen Ebenen der Organisation aussieht, und alle davon überzeugen, dass der Aufwand die Mühe wert ist?

Ich werde anhand von Kunden Beispielen aufzeigen, wie man sich als Techniker vorbereiten muss, um für den Einsatz einer technischen Lösung die Freigabe des Managements zu erhalten. Dieser Vortrag richtet sich damit an alle Techniker, die Schwierigkeiten haben, ihre Initiativen voranzutreiben.

Referent:

Martin AlfkeMartin Alfke ist geschäftsführender Gesellschafter der example42 GmbH. Seit mehr als 10 Jahren unterstützt er Kunden bei Aufbau von DevOps-Organisationen und Planung und Implementierungen von IT Automatisierung. Zusätzlich vermittelt Martin als Trainer sein Wissen an Fachabteilungen. Er ist Co-Organisator der DevOpsDays Berlin und hält regelmäßig Vorträge auf Konferenzen.