"Post Snowden" E-Mail Security 2016

Snowden hat Bewegung in die Technik gebracht: Seitdem wird wieder viel über E-Mail- und Verschlüsselungs-Security geredet. Jeder Provider bastelt mal mehr, mal weniger innovativ an neuen Ideen – bei dem einen die Techniker, beim anderen die Marketing-Abteilung. Verschiedene Projekte und Konsortien arbeiten an neuen Standards rund um die Verschlüsselung von Verbindungen, aber auch zum Schlüsselaustausch – und auch Anbieter verschiedener Programme (pardon: Apps) machen zunehmend ihre Hausaufgaben. Selbst die Bundesbehörden sind aufgewacht und das BSI arbeitet an einer Richtlinie zum Thema E-Mail-Transportsicherheit. Nach dem Wegfall von «Safe Harbour» herrscht allgemein noch Rat- und Tatenlosigkeit – und wie sieht's eigentlich mit «legal interception» hier im europäischen Raum aus?

Dieser Vortrag beleuchtet «status quo» und gibt einen Ausblick in die Zukunft.

Referent:

Peer Heinlein betreibt mit seinem Team seit 1992 einen eigenen Internet Service Provider und ist routinierter Linux-Administrator. Sein 2002 erschienenes „Postfix-Buch“ über den Betrieb von Mailservern ist zum Standardwerk geworden; mittlerweile sind auch seine Bücher „LPIC-1“, „Snort, Acid & Co.“, POP3 und IMAP“ und "Dovecot" bei Open Source Press erschienen. Peer Heinlein ist zertifiziert nach LPIC-2 und führt seit vielen Jahren Schulungen für UNIX/Linux-Administratoren über Aufbau und Betrieb sicherer IP-Netzwerke durch. Sein Tätigkeitsschwerpunkt liegt im komplexen Gebiet des Betriebs sicherer Mailserver.
Der Geschäftsführer von Heinlein Support ist außerdem der inhaltliche Kopf der Berliner Linux Akademie sowie der Mailserver-Konferenz und der Secure Linux Administration Conference. Und auch die strategische Entwicklung unsere Software-Produkte im Geschäftsbereich Heinlein Elements liegt in seinen Händen.

Im Jahr 2014 gründete er mit seinem Team den sicheren E-Mail-Anbieter mailbox.org, der sowohl für Privat- als auch für Geschäftskunden eine datensparsame, deutsche Alternative zu den üblichen Anbietern am Markt darstellt.

 

Download Größe
e-mail-security-2016.pdf 1.46 MB