Ihgitt!? Git für Anfängerinnen und Anfänger

Git hat sich zum verbreitetsten Werkzeug für Versionskontrolle entwickelt und ist damit momentan das zentrale Kollaborationstool. Vorbei ist die Zeit, in der «nur» Softwareentwicklung oder Serverkonfigurationen in Versionkontrollsystemen gespeichert wurden: Längst findet auch andere Team-Arbeit an Websites, Büchern etc. in git-Repositories statt. Zur Contribution gehört der «pull request» – bloß wie geht das?

Dieser Vortrag richtet sich an Personen, die Git noch gar nicht kennen und beschäftigt sich mit folgenden Themen:

  • Grundlagen: origin, upstream, staging area, working copy.
  • Einrichten einer lokalen git-Konfiguration.
  • Erstellen und Herunterladen von Repositories.
  • Verwalten von Änderungen.
  • Arbeit mit Branches.
  • Was tun, wenn man sich «verirrt» hat?
  • Lesetipps.
Download Größe
igitt-git-fuer-anfaengerinnen.pdf 951.83 KB