Docker: LXC Applikationskontainer für Jedermann

Der Vortrag stellt - auch theoretisch - Docker vor. Es werden der Aufbau und die Verwendung von Docker vermittelt. Auch werden wir uns einen Überblick über das Ökosystem um Docker verschaffen. Docker vereinfacht das Bauen von portablen Applikationskontainern und deren Verteilung auf andere Rechner. Z.B. vom Notebook des Entwicklers direkt in die Produktion. Jede Applikation hat ihren eigenen Applikationskontainer, welcher alle Abhängigkeiten für diese Applikation erfüllt. Andere Applikationen haben eigene Applikationskontainer. So sind Konflikte ausgeschlossen. Docker ist ein Wrapper um LXC und Aufs mit einer Registry. Nach einer kurzen Einführung in LXC und der Architektur von Docker werden wir in einem Hands on Images erstellen und Container starten. Zum Ausklang wird ein Überblick über die Dockerintegration in OpenStack und den aktuellen Projekten um Docker herum gegeben. Z.B. über flynn welches ein "Horoku" auf Basis von Docker ermöglicht. Am Ende des Vortrages wird klar sein warum Ebay, Baidu und andere Größen längst Docker verwenden.

Referent:

Erkan Yanar ist seit dem letzten Jahrtausend Linuxenthusiast. Er ist regelmäßig Vortragender auf Konferenzen und Autor von Artikeln in Fachmagazinen. Als Freiberufler sind seine Schwerpunkte MySQL, Containervirtualisierung und OpenStack. Gerade als einer der Containervirtualisierungsveteranen beleuchtet er Docker mit seinem LXC Background und dies ermöglicht Einblicke über die der reinen Anwendung von Docker.

Download Größe
Docker LXC-Applikationskontainer.pdf 1.63 MB
Externes Video