Die IT-Betriebsvereinbarung in der Praxis

Dieser Workshop läuft auf dem optionalen Konferenztag "Rechtsfragen für Administratoren und IT-Leiter"!

Die Sicherheit der IT-Infrastruktur und der gute Umgang der Mitarbeiter mit der EDV gewinnen in modernen Arbeitsverhältnissen immer mehr an Bedeutung. Vielen Unternehmen stellt sich daher die Frage, wie die Anforderungen an die Sicherheit und die notwendigen Regelungen zum Umgang mit der EDV in eine rechtliche Form gegossen werden können. Ein Weg ist der Abschluss einer Betriebsvereinbarung.
 
In dem Workshop sollen die wichtigsten Regelungen und die Praxisprobleme und -lösungen aufgezeigt werden. Die Teilnehmer erhalten in den Praxisbeispielen Musterformulierungen.
 
Inhalt

  • IT-Betriebsvereinbarung: Mitbestimmung des Betriebsrates
  • Private E-Mail- und Internetnutzung im Unternehmen
  • Regelungen zur Überlassung und Nutzung von Arbeitsmitteln, z.B. Mobiltelefonen
  • Datenschutz

Der Referent

RA Thomas FeilThomas Feil ist Fachanwalt für Informationstechnologierecht und Fachanwalt für Arbeitsrecht. Er veröffentlicht in verschiedenen Zeitschriften zu Themen des IT-Rechts, Internetrechts, Datenschutzrechts, Vergaberechts und zu den EVB-IT. Außerdem hält er regelmäßige Seminare und Vorträge zu Themen des EDV- und Internetrechts sowie Datenschutzrecht und Vergabrecht. http://www.recht-freundlich.de