Rabatt für Linux-Kurse

Wir wollen, dass Sie etwas lernen. -Am Geld soll es nicht scheitern. Reden Sie einfach mit uns, machen Sie uns ein faires Angebot, wo wir nicht "Nein" sagen können -- und dann sollten wir uns auch einigen können. Bestimmten Teilnehmergruppen kommen wir von vornherein entsprechend entgegen:

Rabatt bei mehreren Kursen eines Teilnehmers

Grundsätzlich gibt es für alle bei der Buchung von zwei Kursen einen dritten Kurs zum halben Preis (für Hotelkosten, Verpflegung, Kursmaterial und Rahmenprogramm), also einem Rabatt von 50 %. Alle drei Kurse sind dabei gebunden an eine Person und können nicht übertragen werden.

Rabatt bei mehreren Buchungen für den gleichen Kurs

Wenn aus einer Firma zum gleichen Kurs mehr als zwei Teilnehmer kommen, so bieten wir für den dritten Teilnehmer einen Rabatt von 50% auf den Kurspreis. Die drei Teilnehmer müssen dann allerdings am gleichen Kurstermin teilnehmen.

Rabatt für Privatpersonen, Selbstständige, Studenten, Azubis

Wir haben volles Verständnis für die finanziellen Probleme von Selbstständigen und kleingewerblich tätigen Administratoren. Auch wenn die Akademie-Preise derzeit hart am Limit kalkuliert sind und eher unter den branchenüblichen Kurspreisen liegen, möchten wir einzelnen Personen im Rahmen einer sozialen Verantwortung die Teilnahme zum quasi-Selbstkostenpreis ermöglichen, damit jeder die Chance hat teilzunehmen. Wir hoffen, daß Firmen und Personen, die für diesen Rabatt nicht in Frage kommen, dafür Verständnis haben.

  • Aus diesem Grunde geben wir nach Möglichkeit Privatpersonen, Selbstständigen und GbRs mit nicht mehr als zwei Gesellschaftern auf Antrag einen Rabatt von 20 % auf den Kurspreis.
  • Schüler/Studenten/Azubis/Erwerbslose erhalten auf Antrag nach Möglichkeit einen Rabatt von 30 % auf den Kurspreis.

Beide Rabatte sind im Einzelfall abhängig von der Teilnehmerzahl des Kurses und können nicht grundsätzlich garantiert werden – je mehr Teilnehmer, desto leichter fällt es uns diesen Rabatt zu ermöglichen. Bitte im Einzelfall anfragen. Wir bitten darum die Rabatte nur dann in Anspruch zu nehmen, wenn wirklich "Bedürftigkeit" besteht.