Linux Advanced Networking

Inhalt:

Linux ist schon sein längerer Zeit eine salonfähige Plattform für Netzwerklösungen und bietet dem versierten Netzwerkadministrator eine Vielzahl von Möglichkeiten.

Der Vortrag soll einige der wichtigsten Möglichkeiten beleuchten, die Linux in großen Netzwerken bietet:

  • Aufbau von Netzen mit dynamischem Routing (OSPF,BGP4,RIP)
  • Realisierung von smarten Internetgateways (QoS, Transparente Proxies, L2-VPNs)
  • Loadbalancing von Standleitungen und Internetanbindungen.

Der Vortrag orientiert sich stark an bereits erfolgreich realisierten Projekten und vermittelt somit direkte Kochrezepte und Denkanstöße für die eigene Netzwerkinfrastruktur.

Referent:

Richard MüllerRichard Müller ist Geschäftsführer der team(ix) GmbH und leidenschaftlicher Verfechter für den Einsatz von Linux in Netzwerkumgebungen. Er führt seit Anfang 2000 Schulungen zur UNIX-/Linux-Administation und Netzwerksicherheit durch. Als Betreiber des Nürnberg-CIX hat er täglich mit IP-Routing, BGP & Co zu tun. Seine Erfahrung mit TCP/IP-Netzen und Linux reicht bis ca. 1994 zurück.