Tweak your MTA; Spam-Schutz mit Tricks

Die herkömmlichen Verfahren zur Spamreduktion sind ausgereizt. Klassische Filtertechniken leiden unter hohen false positive und false negative Raten, die teilweise den Filter lästiger als Spam machen. Auch heute noch teilweise effektive Verfahren wie Greylisting werden in absehbarer Zeit an Wert verlieren. Daher ist es sinnvoll, sich Verfahren zu überlegen, wie präventiv Spam vermieden werden kann. Die Bandbreite reicht dabei von Methoden, die das Adressensammeln der Spammer erschweren, über Verfahren, die die Adressverifikation im SMTP-Dialog vor Spammern schützen bis hin zu simulierten SMTP-Teergruben, die Spam um 80 reduzieren können.

Referent:

Tobias Eggendorfer

Tobias Eggendorfer ist in München als freiberuflicher IT-Berater und Dozent tätig. Er forscht an der FernUniversität in Hagen und der Universität der Bundeswehr in München im Bereich der Netzwerksicherheit, einer seiner Forschungsschwerpunkte ist Spam-Bekämpfung. Er ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen im Bereich Spam.

Tobias Eggendorfer hat in München Wirtschaftsingenieurwesen, in Mittweida technische Informatik und in Hagen Informatik studiert und jeweils mit Diplom abgeschlossen. Zusätzlich hat er einen Master in Computer Science in Hagen erworben, einen universitären Abschluß in Arbeits- und Wirtschaftsrecht und einen M.A. in Erwachsenenpädagogik.

Linux Notfall-Support

News
Neue Termine: Unternehmens-PKI und MySQL / MariaDB
Es gibt zusätzliche Schulungstermine für die Kurse "Aufbau einer Unternehmens-PKI" und "MySQL / MariaDB für Fortgeschrittene". Wir freuen uns auf Ihr Interesse.
Neue Kurse 2016: Ansible & Kanban
Wir haben in diesem Jahr wieder zwei neue Schulungen im Programm: "Konfigurationsmanagement mit Ansible" und "Kanban für Sysadmins"
Kollegen gesucht - Admin, Consultant, Programmierer
Es gibt viel zu tun - wer packt mit an?