SSL/TLS im Detail

Zur Bekämpfung überbordenden SPAM-Aufkommens setzen immer mehr Administratoren auf Mailversand mit Authentifizierung. Die Verschlüsselungs- und Authentifizierungskomponenten von TLS (Transportation Layer Security) sind dabei ein Baustein: Die Kommunikationspartner können sich identifizieren oder den abhörsicheren Austausch von Benutzerdaten gewährleisten. Im Vortrag werden die zugrunde liegenden Techniken erläutert und typische Anwendungsszenarien diskutiert.

Referent:

Dr. Lutz Jänicke

Dr. Lutz Jänicke , geboren 1964 in Berlin, studierte und promovierte an der TU Berlin, anschließend war er als Oberingenieur an der BTU Cottbus tätig. Im Rahmen seiner wissenschaftlichen Tätigkeit setzte er auf die UNIX-Plattform (im wesentlichen HP-UX), wobei Linux-Rechner unterstützend zum Einsatz kamen. Ihm oblag auch die Administration von Rechnern und Netzen, so daß, auch bedingt durch Auslandsaufenthalte, die Möglichkeiten von Fernzugriff- und wartung von Beginn an wichtig waren. Hierdurch kam er in früh in Berührung mit Unix-basierten Tools (SSH) und entwickelte eigene Tools und Programme. Dr. Jänicke ist Mitglied im OpenSSL-Developer Team, er entwickelte die TLS-Erweiterung zum Postfix MTA und das PRNGD-Hilfsprogramm zur Zufallszahlengenerierung. Seit 2002 ist Dr. Jänicke bei der Innominate Security Technologies AG in Berlin tätig, wo er die Position des Chief Technology Officers bekleidet.

Linux Notfall-Support

News
Neue Termine: Unternehmens-PKI und MySQL / MariaDB
Es gibt zusätzliche Schulungstermine für die Kurse "Aufbau einer Unternehmens-PKI" und "MySQL / MariaDB für Fortgeschrittene". Wir freuen uns auf Ihr Interesse.
Neue Kurse 2016: Ansible & Kanban
Wir haben in diesem Jahr wieder zwei neue Schulungen im Programm: "Konfigurationsmanagement mit Ansible" und "Kanban für Sysadmins"
Kollegen gesucht - Admin, Consultant, Programmierer
Es gibt viel zu tun - wer packt mit an?