SMTP-Auth/SASL im Detail

SMTP-Authentifizierung gehört nach SPAM-Abwehrmaßnahmen zu den am meisten gefragten Features bei den Postfix-Administratoren; sie ermöglicht ein kontrolliertes Versenden von Nachrichten für Benutzer mit dynamischen IP-Adressen und kann auch sicherstellen, das Absender nur die für sie gültigen Absenderadressen verwenden. Zur Abwicklung der Authentifizierung bedient sich Postfix des Authentifizierungsdienstes Cyrus SASL, der - im Gegensatz zu Postfix - über nahezu keine Anwenderdokumentation verfügt. Der Vortrag wird diesen Mißstand beheben, indem er Architektur und Konfiguration von Cyrus SASL erklärt, zeigt wie Postfix Cyrus SASL integriert und wie Sie Postfix für die unterschiedlichen SMTP-AUTH-Szenarien konfigurieren und auch vor Mißbrauch durch Anwender und Dritte schützen können.

Referent:

Patrick Koetter

Patrick Koetter ist Postfixanwender der ersten Stunde und gehört zum Kern der deutschen und internationalen Postfix-Mailinglisten. Sein Engagement für Postfix begann, als er sich nach fünf tage- und nächtelangen Konfigurationsversuchen eines SMTP AUTH Setups schwor, dass er dazu ein HOWTO schreiben würde falls er SMTP AUTH jemals überleben würde. Der Veröffentlichung des HOWTOs folgten Einladungen zu Tagungen und Konferenzen auf denen er in den letzen Jahren vor allem über SMTP AUTH und Transport Layer Security sprach. Im März 2005 hat Patrick Koetter zusammen mit Ralf Hildebrandt "The Book of Postfix" veröffentlicht. Darin beschreiben sie umfassend und plattformübergreifend für Anfänger und Fortgeschrittene, wie man Postfix für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche konfiguriert.

Linux Notfall-Support

News
Neue Termine: Unternehmens-PKI und MySQL / MariaDB
Es gibt zusätzliche Schulungstermine für die Kurse "Aufbau einer Unternehmens-PKI" und "MySQL / MariaDB für Fortgeschrittene". Wir freuen uns auf Ihr Interesse.
Neue Kurse 2016: Ansible & Kanban
Wir haben in diesem Jahr wieder zwei neue Schulungen im Programm: "Konfigurationsmanagement mit Ansible" und "Kanban für Sysadmins"
Kollegen gesucht - Admin, Consultant, Programmierer
Es gibt viel zu tun - wer packt mit an?