Cloud Transformation

In den letzten Jahren hat sich der IT Markt und die Anforderungen von Unternehmen und ihren Kunden an die interne und externe IT und die Entwicklung von Software dramatisch verändert. Diese Veränderungen sind getrieben von Entwicklungen wie Digitalisierung, technischer Innovation und neuen kompetitiven Geschäftsmodellen denen viele Firmen ausgesetzt sind. Die Cloud liefert in ihrer Form als Private, Public und Hybrid Cloud mit den verbundenen Technologien und Konzepten häufig entweder die Basisplattform oder sogar die Gesamtlösung.

Moderne Entwicklungen und globale Trends wie Internet of Things, Big Data, Mobile Apps oder spezifische Industrielösungen (wie z.B. Connected Vehicle oder autonomes Fahren in der Autoindustrie) sind ohne die Cloud weder denkbar noch finanzierbar. Die Cloud trägt in vielen Fällen entscheidend zum Überleben und zur Zukunft von Unternehmen bei. Vordergründig soll mit der Cloud eine Kostenreduktion, Geschwindigkeitssteigerung bei der Einführung neuer IT- und Software Technologien, eine schnellere Lieferung von Mehrwerten an Konsumenten und eine Transformation der Business Prozesse erreicht werden.

Dabei sind Cloud Technologien und Prozesse aber höchst disruptiv für das gesamte Unternehmen: Die Sicht auf die Geschäftsmodelle, auf bereits existierende Technologien und zusammenhängende Arbeitsprozesse verändert sich völlig und stellt sogar die bisherige Unternehmensorganisation in Frage. Dies betrifft besonders interne IT Abteilungen und ihre internen und externen Mitarbeiter.

Themen in diesem Vortrag:

  • Basis Cloud Konzepte
  • Technologie Überblick der Private und Public Cloud
  • Herausforderungen der Hybrid Cloud
  • Cloud Transformation (Applikationen und Workloads, Prozesse, Teams, Management, Unternehmen)
  • Zukünftige Geschäftsmodelle von IT Abteilungen
  • Technologietrends und Ausblick

Referent:

Gerd Prüßmann arbeitet bei der Firma Mirantis Germany GmbH - einem bekannten Open Cloud und Open Source Lieferanten. Er arbeitet seit mehr als 30 Jahren in der IT und Softwareentwicklung in den unterschiedlichsten Rollen und hat sich seit 2011 der Cloud und den damit zusammenhängenden Themen verschrieben. Seither hat er große Hybrid- und Private Cloud Plattformen im Namen bekannter Firmen aufgebaut, sowie bei der Migration und Transformation von Applikationen und Organisationen unterstützt. Gerd ist zudem Präsident des "Openstack DACH e.V." und hält regelmäßig Vorträge zu cloud-relevanten Themen vor Kunden und in der Öffentlichkeit.