Check_MK

In dem vierstündigen Workshop lernen die Teilnehmer die Grundlagen von Check_MK und der Open Monitoring Distribution.

Es wird ein Monitoring-System eingerichtet und anhand dessen werden die verschiedenen Komponenten und Funktionen während einer konkreten Hands-On-Session erläutert. Am Ende sollte jeder Teilnehmer eine Vorstellung der Möglichkeiten haben, die mit OMD und Check_MK gegeben sind.

Referent:

Robert Sander beschäftigt sich seit 1995 mit Linux, Open Source und Systemverwaltung. Nach dem Studium der Informatik war er verantwortlich für die IT eines transatlantischen Biotechunternehmens. Dort bildete Debian GNU/Linux das Rückgrat der IT. Dabei hat er 12 Jahre Erfahrung in den Bereichen Netzwerk, Storage und E-Mail gesammelt. Heute ist er LPIC-2-zertifiziert.