Arbeitnehmerhaftung: Wie gefährlich lebt ein IT-Administrator

Dieser Workshop läuft auf dem optionalen Konferenztag "Rechtsfragen für Administratoren und IT-Leiter"!

Hartnäckig hält sich das Gerücht, dass Arbeitnehmer nicht für Schäden haften, die sie verursachen. Dies ist allerdings tatsächlich nur ein Gerücht. Die gesetzliche Lage sieht eine Arbeitnehmerhaftung vor. Allerdings gibt es hinsichtlich einer fahrlässigen Pflichtverletzung Besonderheiten des Arbeitsrechts, die die Haftung von Mitarbeitern reduzieren. Der Vortrag zeigt die Grenzen und Rahmenbedingungen für die Arbeitnehmerhaftung auf.

Der Referent

RA Thomas FeilThomas Feil ist Fachanwalt für Informationstechnologierecht und Fachanwalt für Arbeitsrecht. Er veröffentlicht in verschiedenen Zeitschriften zu Themen des IT-Rechts, Internetrechts, Datenschutzrechts, Vergaberechts und zu den EVB-IT. Außerdem hält er regelmäßige Seminare und Vorträge zu Themen des EDV- und Internetrechts sowie Datenschutzrecht und Vergabrecht. http://www.recht-freundlich.de

 

Download Größe
Arbeitnehmerhaftung.ppt 517 KB