Direkt zum Inhalt

OpenShift: Installation und Administration

Der OpenShift-Kurs der Heinlein Akademie: In diesem Training lernen Sie, OpenShift-Cluster professionell aufzusetzen und sicher zu administrieren.

Je nach aktueller Corona-Situation finden unsere Kurse in Berlin oder Online statt. Bitte entnehmen Sie dem jeweiligen Termin, wie die Durchführung geplant ist. Im Rahmen der Anmeldung können Sie uns außerdem Ihre Präferenz mitteilen.

Für die Schulungen in Berlin beachten Sie bitte unser Hygienekonzept.

Experte

3 Tage, Berlin / Online

Tobias Derksen

12 Teilnehmerbewertungen

Vorkenntnisse:

Erfahrung im Umgang mit Linux Systemen, Netzwerken und Server Architekturen. Grundlagenwissen im Bereich Container und verteilte Systeme.

Kursinhalt:

Immer mehr Firmen setzen mittlerweile auf Container um ihre Applikationen laufen zu lassen, nicht zuletzt weil es den Virtualisierungsoverhead verringert und die Gesamtauslastung optimiert. Dabei gewinnen kubernetes - auch k8s abgekürzt - und das darauf aufbauende OpenShift immer mehr an Bedeutung.

Um containerisierte Anwendungen produktiv zu betreiben und alle Vorteile der Container auszunutzen, benötigt es einen Manager, welcher die Container möglichst effektiv auf die vorhandenen Systeme verteilt und deren Betrieb überwacht und steuert.

In dieser Schulung lernen Sie die Grundlagen von OpenShift und dessen Architektur. Dabei werden Sie einen eigenen OpenShift-Cluster installieren und so die erlernten Inhalte direkt praktisch ausprobieren können. Dabei wird besonders auf die Aufgaben eines Cluster-Administrators eingegangen, sowie die typischen Probleme und Herausforderungen besprochen.

Tag 1: Konzeption & Installation

  • Einführung in OpenShift
  • Konzeption eines OpenShift-Cluster
  • UPI & IPI Installation
  • OpenShift CLI & Console für Administratoren

Tag 2: Day 2 Ops

  • Operatoren
  • User & Rechte-Management
  • Hochverfügbarkeit & Skalierung
  • Logging / Monitoring / Alerting

Tag 3: Storage / Security / Best Practices

  • Persistent Storage
  • Cluster Security.
  • Backup & Restore Konzepte
  • Best Practices

Ziel:

Ziel des Kurses ist, dass Sie die grundlegenden Konzepte von OpenShift und Container-Management erlernen. Sie sind nach dem Besuch in der Lage, einen OpenShift-Cluster zu konzeptionieren und zu installieren. Außerdem verstehen Sie die Funktionsweise von OpenShift und sind in der Lage, Probleme zu erkennen und zu beheben.

Dozent

Tobias Derksen

Tobias Derksen

ist als Consultant bei der codecentric AG tätig und berät mittelständische und große Unternehmen in den Bereichen OpenShift, DevOps und Containerisierung.


Das sagen unsere Teilnehmer

Anmeldung zum Kurs

Schritt 1: Bitte Paket auswählen

Je nach aktueller Corona-Situation finden unsere Kurse in Berlin oder Online statt. Bitte entnehmen Sie dem jeweiligen Termin, wie die Durchführung geplant ist. Im Rahmen der Anmeldung können Sie uns außerdem Ihre Präferenz mitteilen.

Für die Schulungen in Berlin beachten Sie bitte unser Hygienekonzept.

Schritt 2: Bitte Termin auswählen

KW
Datum
Dozent
Ort
Status