Rechtssicherer E-Mail-Verkehr

E-Mails erleichtern Ihren geschäftlichen Alltag - aber sind sie auch rechtssicher? Halten Verträge per Mausklick oder E-Mail vor Gericht stand? Wann ist E-Mail-Werbung erlaubt?

Sie erhalten in dem Vortrag eine Einführung in die Grundlagen des elektronischen Vertragsschlusses und erfahren, wie hoch der Beweiswert von E-Mails vor Gericht ist. Wissen Sie welche rechtlichen Vorteile Sie haben, wenn Sie E-Mails qualifiziert elektronisch signieren? Sie werden erfahren, welche Zwangsangaben in geschäftlichen E-Mails erforderlich sind und wie lange E-Mails aufbewahrt werden müssen. Haben Disclaimer in E-Mails eine rechtliche Wirkung? Braucht Ihr Newsletter ein Impressum?

E-Mails erleichtern Ihren geschäftlichen Alltag - aber sind sie auch rechtssicher? Halten Verträge per Mausklick oder E-Mail vor Gericht stand? Wann ist E-Mail-Werbung erlaubt? Rechtsanwältin & Fachjournalistin für IT-Recht, Vilma Niclas wird Sie in dem Vortrag auf rechtliche Stolpersteine hinweisen und Ihnen Tipps geben, wie Sie Abmahnungen bereits im Vorfeld vermeiden.

Vilma Niclas

Referentin:

Vilma Niclas veröffentlicht seit 1997 regelmäßig im PC Magazin, dem IT-Rechtsberater, unter www.magnus.de, in der Linux Technical Review und in zahlreichen anderen Medien. Sie referiert regelmäßig zu aktuellen Fragen des Internetrechtes und unterrichtet als Lehrbeauftragte für IT-Recht an der Beuth Hochschule für Technik in Berlin. Sie ist Mitglied in der Deutschen Vereinigung für Gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht e.V. (GRUR), der Deutschen Gesellschaft für Recht und Informatik e.V. (DRGI) sowie im Deutschen Fachjournalistenverband. Beratungsschwerpunkte von Rechtsanwältin Vilma Niclas sind das IT- & Internetrecht, das Urheberrecht, Softwarelizenzrecht, Vertragsrecht sowie das Markenrecht und das internationale Privatrecht und Europarecht.

Diesen Vortrag gibt es nur für unsere Teilnehmer zum Download. Bitte schreiben Sie uns eine Mail. Wir werden Ihnen den Vortrag dann gerne zusenden.