Fragen und Antworten (FAQ) zu Heinlein ELEMENTS

Wie kann ich Heinlein ELEMENTS in Ruhe testen?

In den Menüs finden sie jeweils einen Punkt "Download / Teststellung". Dort können Sie sich einen Downloadlink und einen Test-Lizenzschlüssel zusenden lassen, der i.d.R. sogar einige Monate lang gültig ist. Sie können dann eine Datei im OVA-Format downloaden, die sie unter VMware im VCenter oder im VMPlayer importieren können.

Wie erhalten ich Support zu Heinlein ELEMENTS?

Unter support@heinlein-elements.de erreichen Sie unser Support-Team, das Ihnen gerne weiterhilft.

Ist das Mail-Archiv revisionssicher?

Ja, auf jeden Fall. Im Gegensatz zu einigen anderen Herstellern nennen wir das System nicht nur revisionssicher, es IST es auch. Dafür steht unsere Kooperation mit dem Fraunhofer S.I.T. Im Gegensatz zu anderen Herstellern kommen bei uns qualifizierte Signaturen nach dem Signatur-Gesetz zum Einsatz, so daß an der Revisionssicherheit kein Zweifel bestehen kann.

Welche Virenkiller sind bei Heinlein ELEMENTS dabei?

Von Haus aus ist ClamAV installiert, darüber hinaus sind auch Anti-Spam-Maßnahmen ein wichtiger Virenschutz. Es können problemlos weitere Anti-Viren-Engines der bekannten üblichen Hersteller dazu lizensiert werden. Wir empfehlen beispielsweise den Einsatz von Sophos.

Wieviele Virenkiller können benutzt werden?

Unser System kommt prinzipiell mit jedem üblichen Anti-Viren-System klar; diese können auch parallel benutzt werden. Ein mehrstufiger Viren-Check mit mehreren Anti-Viren-Engines ist möglich -- wir empfehlen hier jedoch, sich von uns entsprechend beraten zu lassen.

Erhält das System neue Updates in den Erkenungsregeln?

Ja, sowohl die Anti-Viren-Signaturen, als auch die Erkennungsregeln für Spam werden mehrfach täglich aktualisiert.

Kann ich das System virtualisiert betreiben?

Ja, sehr gerne. Viele Kunden betreiben unsere Systeme unter VMware.

Kann ich das System auch unter XEN/KVM/Hyper-V betreiben?

Von Haus aus supporten wir VMware. Da Heinlein ELEMENTS auf Basis eines Ubuntu-Systems entwickelt wurde, ist das System grundsätzlich auch in beliebigen anderen Virtualisierungsumgebungen lauffähig und kann mit den entsprechenden Konvertern auch konvertiert werden. Andere Virtualisierungsumgebungen werden von uns nicht supportet, verschiedene Kunden betreiben Systeme jedoch auf eigene Faust, auch beispielsweise unter Hyper-V.

Wir betreiben einen Windows-Server. Können wir Heinlein ELEMENTS darauf installieren?

Nein, denn Heinlein ELEMENTS ist keine einzelne Software, sondern eine eigenständiges System (Appliance). Es wird darum nicht unter Windows/Linux/Mac installiert, sondern als eigener Server (virtuell oder Hardware) davorgeschaltet.

Wie wird Heinlein ELEMENTS lizensiert?

Sie können die verschiedenen Module (Archiv, Anti-Spam, IMAP) für Heinlein ELEMENTS getrennt lizensieren; dabei sind flexibel Lizenzen für ein, drei oder fünf Jahre möglich. Alle Module können auch "Lifetime" lizensiert werden, also als zeitlich unbeschränkt nutzbare Kaufversion -- was insb. bei einem Mail-Archiv typischerweise sehr sinnvoll ist. Lizensiert wird dabei nach Anzahl der Nutzer, d.h. Role-Accounts oder Aliase von Mailadressen zählen nicht. Gerne erhalten sie auf Anfrage unsere Preisliste mit dem genauen Lizenzmodell zugesandt.

Haben Sie Fragen?
Yan Minagawa
Tel. 030/40 50 51-60
support@heinlein-elements.de
RückrufAnfrage

Testen Sie uns!
Testen Sie unsere Mail-Appliance für minimum 30 Tage.
Anfordern

Linux Notfall-Support

News
Neue Termine: Unternehmens-PKI und MySQL / MariaDB
Es gibt zusätzliche Schulungstermine für die Kurse "Aufbau einer Unternehmens-PKI" und "MySQL / MariaDB für Fortgeschrittene". Wir freuen uns auf Ihr Interesse.
Neue Kurse 2016: Ansible & Kanban
Wir haben in diesem Jahr wieder zwei neue Schulungen im Programm: "Konfigurationsmanagement mit Ansible" und "Kanban für Sysadmins"
Kollegen gesucht - Admin, Consultant, Programmierer
Es gibt viel zu tun - wer packt mit an?